Die sinnloseste Bank der Stadt

für kurze Statements über das gute und das schlechte
Forumsregeln
Eine Gelegenheit ähnlich der Frage am Stammtisch im BR. Wie dort sollte beides genannt werden, sowohl etwas positives als auch etwas negatives, nach eigenem empfinden.
Allerdings bitte keine generellen Beschimpfungen und die grundsätzlichen Rgeln des Boards gelten auch hier!

Die sinnloseste Bank der Stadt

Beitragvon Atgmobil » Fr 31. Jan 2014, 19:36

Wir haben eine Sitzbank in Landsberg.
Eine ohne erkennbaren Zugang.
:?:
Wo habe ich die gefunden ?
Atgmobil
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 19:47

Re: Die sinnloseste Bank der Stadt

Beitragvon andreastguldner » Fr 30. Mai 2014, 14:43

An der Kreuzung nahe der ehemaligen Weststadtschule...
andreastguldner
Administrator
 
Beiträge: 89
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 09:41
Wohnort: Landsberg


Zurück zu Freude/Ärger der Woche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron