Stadtrat - alles neu macht der.. März ?

Stadtrat - alles neu macht der.. März ?

Beitragvon andreastguldner » Fr 21. Feb 2014, 22:21

Abwesende mögen es noch nicht bemerkt haben. Aber im März ist Stadtratswahl ( und Landrat und Kreistag ..).

Antreten wird:

die CSU ( völlig überraschend...)
http://www.csu-portal.de/verband/1410250000/

die SPD ( in Bayern? )
http://spd-landsberg.de/index.php?menu=1

die gruenen
http://www.gruene-landsberg.de/

die BAL mit der FDP ( liberal )
http://www.liste5.de/

die UBV und FW ( nur im Stadtrat gemeinsame Liste )
http://www.ubv-landsberg.de/
http://fw-landsberg.de/

ÖDP ( Stefan Meiser club..)
http://oedp-landsberg.de/

Landsberger Mitte
http://ll-mitte.de/
andreastguldner
Administrator
 
Beiträge: 106
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 09:41
Wohnort: Landsberg

Re: Stadtrat - alles neu macht der.. März ?

Beitragvon andreastguldner » Sa 15. Mär 2014, 16:20

Die Gruppierung der Stände in der Ludwigstrasse, bedeutet sie etwas ? Ein Hinweis auf mögliche koalitionen ?

Seltsam ist es schon das drei Stände nahe oder fast auf dem Hauptplatz stehen, weitere aufgereiht vom Hellmairplatz bis zur Stadtpfarrkirche und einsam kurz vor der Schulgasse dann noch einer.
Bahnt sich das etwas an?
Ungeschickte Verteilung?
Für die Menschen auf ihren Wegen durch die Stadt war diese Aufstellung vielleicht eher unschön. Engstellen, Flaschenhälse sozusagen wo man den werbenden kaum "entkommt". Für die Verteilenden aber....

Na ja ist nun rum und die Innenstadt bald wieder alleiniges Jagdrevier von Privatwirtschaft, Vereinen, etc.
Obwohl, die Unterschriftensammlung zum Thema Mittelschulen die wird wohl noch anwesend sein für ein paar Wochen.
andreastguldner
Administrator
 
Beiträge: 106
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 09:41
Wohnort: Landsberg

Re: Stadtrat - alles neu macht der.. März ?

Beitragvon andreastguldner » Sa 22. Mär 2014, 19:29

Wer dachte es ändert sich etwas...
..wird enttäuscht. So gut wie alle Stadträte die wieder antraten kamen erneut rein.

Was schließen wir daraus ?

Alle zufrieden mit dem Ist-zustand? Gleichgültigkeit ? Desinterresse , weil a) kasperltheater und b) die Verwaltung regiert LL... etc ?
Für die neuen und oft auch jüngeren Teilnehmer an der Kommunalwahl wirkt das wenig motivationsfördernd.
6 Jahre Zeit für die Gruppierungen um entweder die Leute zurückzugewinnen oder endgültig vom Thema Gemeinde zu vertreiben.

Der nächste Prüfstein könnte das Thema Mittelschule/n werden, wenn ein Bürgerentscheid kommen sollte.
Ist die Beteiligung dann ebenfalls sehr niedrig und die "ideenwettbewerb Pflugwix" Veranstaltung leidet auch an Mitbürgermangel, dann müssen wir uns fürs nächste mal so um 2020 auf ein quote von Richtung 30% oder weniger einstellen..... da bricht die legitimation schon etwas zusammen.... :(
andreastguldner
Administrator
 
Beiträge: 106
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 09:41
Wohnort: Landsberg

Re: Stadtrat - alles neu macht der.. März ?

Beitragvon andreastguldner » Mo 12. Mai 2014, 19:12

Das Ergebnis der konstituierenden Sitzung:

http://www.landsberg.de/web.nsf/id/pa_lans9jwjcu.html


Mit Spannung wurde die Wahl zum 2. und 3. Bürgermeister aufgenommen. Doris Baumgartl (UBV) wurde von den Stadtratskolleginnen und Kollegen zur 2. Bürgermeisterin gewählt. Die Abstimmung um den 3. Bürgermeister konnte Axel Flörke (Landsberger Mitte) für sich entscheiden. Im weiteren Verlauf der Stadtratssitzung wurden dann die Ausschüsse besetzt und zwei neue, beratenden Ausschüsse ins Leben gerufen: der Wirtschaftsausschuss und der Bildungs-, Sozial- und Kulturausschuss. Die beschließenden Ausschüsse werden in Zukunft mit 12, die beratenden mit 6 Stadtratsmitgliedern besetzt sein. Für die unterschiedlichen Themen in der Stadt wurden folgende Referenten gewählt:


Referat / Partei / Stadtratsmitglied
  • Haushaltswirtschaft,Beschaffungs- und Kreditwesen CSU Christian Hettmer
  • Wirtschaftsförderung,Industrie- und Gewerbeansiedlung, Grundstücksverkehr und städtischeLiegenschaften UBV / FW Wolfgang Neumeier
  • Bundeswehr, Feuerwehr und Zivilschutz UBV / FW Georg Krackhardt
  • Verkehr Grüne Henrik Lüßmann
  • Kultur,Erwachsenenbildung, Herkomerstiftung, Museen, Heimatpflege, Fremdenverkehr und Städtepartnerschaften Landsberger Mitte Axel Flörke
  • Senioren SPD Ludwig Kaiser
  • Beauftragte(r) fürMenschen mit Behinderung UBV / FW Christoph Jell
  • Stadtplanung, Entwicklung,Sanierung und Denkmalschutz CSU Berthold Lesch
  • Sport SPD Felix Bredschneijder
  • Jugend Grüne Moritz Hartmann
  • Bauhof, Friedhof,Kleingärten, Öffentliche Anlagen CSU Bernhard Ott
  • Umwelt- und Naturschutz Grüne Traudl Lüßmann
  • Kinderbetreuungseinrichtungen und Kinderspielplätze UBV / FW Doris Baumgartl
  • Land- und Forstwirtschaft,Stiftungsangelegenheiten und Spitalgut CSU Michael Siller
  • Ansprechpartner(in) für Gleichstellungsfragen und Personalreferent(in) CSU Barbara Juchem
  • Städtische Schulen SPD Margarita Däubler
  • Stadtmarketing,Einzelhandel, Außenwerbung und Marktwesen Landsberger Mitte Hans-Jürgen Schulmeister
  • Ausländische Mitbürger und Asylbewerber Grüne Jost Handtrack
  • Energiefragen LandsbergerMitte Dr. Wolfgang Weisensee
  • Freizeit, Naherholung CSU Harry Reitmeir

Die konkrete Besetzung der Ausschüsse, sowie Informationen über die Ratsmitglieder und Sitzungen sind im Bürgerinformationssystem http://landsberg.allris-online.de/bi/si010_j.asp abrufbar.

andreastguldner
Administrator
 
Beiträge: 106
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 09:41
Wohnort: Landsberg

Stadtrat alles neu macht der Marz

Beitragvon MichaeltheSy » Fr 12. Okt 2018, 06:39

Man konnte jetzt eher im Nachhinein zu dem Thema - Siehe ich mache alles neu - bezogen auf gk sagen:

Wenn du doch geredet hattest,

aber fur das si tacuisses wusste ich auch schon einen Kandidaten.
MichaeltheSy
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 28. Sep 2018, 23:02


Zurück zu Landsberg 2014

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron